Der global player der Automobilindustrie Scania hat sich für eine Zusammenarbeit mit inet-logistics und dem Lösungspartner 4flow entschieden. Nach einer umfassenden Evaluierungsphase überzeugte das Angebot von inet-logistics und 4flow den schwedischen Großkonzern.

Mit dem Ziel der Kostenreduktion und Prozessoptimierung werden folgende Lösungen eingesetzt werden:

  • Strategische Transportplanung und –optimierung,
  • Transportmanagement,
  • Frachtkostenmanagement und
  • Transportation Analytics.

Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit!